• Drucken

En-couple

Beginnen Sie Ihren Tag mit einem Besuch im Bonnard Museum, bevor Sie am späten Vormittag die Künstler und Handwerker der Saint-Sauveur Straße treffen.Maler, Bildhauer, Schmuckdesigner, Glasmalereien, Werkstätten öffnen ihre Türen, um ihre Leidenschaften und ihr Know-how zu teilen. Genießen Sie ein Mittagessen für eine Gourmet-Pause in einem der Restaurants auf der Straße. 

Schlendern Sie dann durch die engen Gassen, in denen Sie ein Grundstück, eine Fassade in provenzalischen Farben sehen werden, während Sie das einzigartige Erbe vom Altem-Cannet entdecken. Und für das Foto Souvenir, sich natürlich vor der Wand der Liebhaber von Peynet anhalten. Am Ende des Nachmittags, wenn die Sonne untergeht, gehen Sie auf dem “Pas de Bonnard“ (die Schritte von Bonnard) spazieren. Abfahrt vom Bonnard Museum, führt Sie entlang des Canal de la Siagne in der Nähe des Hauses-Studio des Malers Le Bosquet.

Olivenbäume begrüßen Sie auf dem Belvedere für eine atemberaubende Aussicht, besonders bei Sonnenuntergang.

Um den Tag zu beenden, genießen Sie die Süße der Riviera, um ein Abendessen unter den Sternen zu genießen. Viele Restaurants verfügen über angenehme mediterrane Terrassen mit Blick auf den Bellevue-Platz im Vieux-Cannet.